Elektromagnetische Verträglichkeit (EMV)

Die Elektromagnetische Verträglichkeit, kurz EMV, beschreibt die wechselseitige Beeinflussung durch natürliche und technische Störquellen auf elektrische Betriebsmittel. Unterschieden wird primär zwischen Störfestigkeit und Störaussendung eines elektrischen Gerätes.


zurück zur Übersicht