Container Handling

Mit dem Inkrafttreten der Solas Verordnung im Juli 2016 wird die Verwiegung von Containern Pflicht. BROSA hat hoch präzise Sensoren für den harten Einsatz am Spreader  bzw. am Headblock entwickelt. Diese werden bereits seit vielen Jahren von namhaften Herstellern äußerst erfolgreich eingesetzt.

Umgebungsbedingungen:

Im Hafen gelten eigene Gesetze: schnelles Tempo, große Umschlagsmengen und geringe Ausfallraten. Das alles bei unterschiedlichsten klimatischen Bedingungen. Trotz dieser Faktoren gilt es bei der Lastüberwachung äußerst exakte Ergebnisse zu bekommen.

Unsere Sensoren sind für raue Umgebungsbedingungen konzipiert und von -40…+80°C temperaturkompensiert. Dabei verfügen sie über eine sehr hohe Langzeitstabilität und Störfestigkeit von 200 V/m. Sensoren von BROSA entsprechen nach DIN EN 60529 der Schutzart IP 67 oder auf Wunsch IP 69.

Sicherheit:

Unsere Sensoren sind mit Performance Level  c (d)  bzw. SIL 1 (2) verfügbar. Im Einsatz in übergeordneten Systemen nach DIN EN ISO 13849-1 können wir Ihnen auch Sensoren mit Performance Level e bzw. SIL3 anbieten.

Des Weiteren sind BROSA Sensoren ATEX und IECEx zertifiziert. Wir können all unsere Kraftsensoren in einer Ex-i Version anbieten. Kraftmessachsen, Kraftmesslaschen sowie Winkelgeber sind auch in Ex-d Ausführung erhältlich. Somit sind unsere Sensoren bestens für den explosionsgefährdeten Bereich geeignet.

Sie haben die Wahl an unterschiedlichsten Ausgangssignalen wie z.B. Stromausgang (4…20mA), CANopen, CANopen Safety, PROFINET (PROFIsafe). Auch kundenspezifische Ausgangssignale werden von uns realisiert.

Portfolio:

BROSA Sensoren kommen seit Jahrzehnten in einer Vielzahl von unterschiedlichsten Anwendungen im Hafenbereich zum Einsatz. Wir fertigen Sensoren zur Messung von Zug- bzw. Druckkräften von bis zu 10.000 kN.

Unsere patentierten Drei-Punkt-Kraftmessringe können direkt am Spreader-Twistlock verbaut werden und sind somit nahezu bauraumneutral. Außerdem sind diese mit mehr als 2 Mio. Lastzyklen dauerfest ausgelegt.

Anwendungen:

Hier nur eine kleine Auswahl an Anwendungsbeispielen in denen unsere Sensoren verbaut sind:

  • STS-Kranen
  • SOS-Systeme
  • RTGs
  • Hafenmobilkranen
  • Straddle Carrier
  • Spreader Twistlocks
  • Lift AGVs

Ihre Anwendung ist nicht dabei?

Kein Problem, neuen Anwendungen gegenüber sind wir stets aufgeschlossen. Wir erarbeiten auch gerne für Sie spezifische Lösungen. Sprechen Sie mit uns.